Hauptstadtpflege Wenckebach Kurzzeitpflege

Am Standort des Vivantes Wenckebach-Klinikum bieten wir ab dem 2. Mai nun auch in Berlin-Tempelhof eine Kurzzeitpflege mit 25 Plätzen an. Sie finden uns im Haus 9 auf Station 2 a/b.

Pflegeplatzanfrage Preisrechner

Wohnortnahe und individuelle Betreuung

Die Hauptstadtpflege Wenckebach Kurzzeitpflege liegt auf dem Gelände des Vivantes Wenckebach-Klinikum in Berlin-Tempelhof, einer idyllischen, parkähnlichen Anlage. Diese ist hervorragend an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden und mit der U-Bahn und dem Bus gut erreichbar. Außerdem stehen auf dem Gelände ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Bedürftige Familienmitglieder in den eigenen vier Wänden zu pflegen, ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, die von den Angehörigen viel Kraft und Hingabe erfordert. In der Kurzzeitpflege werden Pflegebedürftige stationär aufgenommen und finden ein vorübergehendes Zuhause, individuelle Betreuung, Pflege und Beschäftigung. Damit können Sie sich als Angehörige ruhigen Gewissens eine Auszeit nehmen und sicher sein, dass ihre Liebsten gut versorgt werden.

Die Kurzzeitpflege hilft auch, wenn nach einem stationären Klinikaufenthalt noch ein erhöhter Pflegebedarf besteht. Unabhängig von ihrer Erkrankung, Beeinträchtigung oder ihres Alters werden Menschen bei uns in der Kurzzeitpflege aufgenommen. Sie steht allen Pflegebedürftigen der Pflegegrade 2 – 5 zur Verfügung.

Auch für Bedürftige mit einem außergewöhnlich hohen Pflegeaufwand, die als so genannter Härtefall eingestuft sind, bietet die Hauptstadtpflege Wenckebach Kurzzeitpflege Unterstützung an.

Kurzzeitpflege steht jedem Pflegebedürftigen ab Pflegegrad 2 sofort nach Anerkennung zu. Die Pflegekasse bezuschusst einen Kurzzeitpflegeplatz im Jahr für max. 56 Tage mit 1.774 Euro. Wir beraten Sie gerne zur Kurzzeit- oder Verhinderungspflege!

Ansprechpartner*innen

Beauftragte*r Medizinproduktsicherheit

Zimmer und Ausstattung

Die Wenckebach Kurzzeitpflege verfügt über 25 Pflegeplätze in 11 Einzel- und 7 Zweibettzimmern. Die Zimmer und auch die Parkanlage sind barrierefrei. Die Zimmer und die große Terrasse des Betreuungsraumes bieten einen entspannenden Blick auf den großzügig angelegten Park.

Zur Standardausstattung des Zimmers gehören:

  • ein Pflegebett,
  • ein verstellbarer Nachttisch,
  • ein Kleiderschrank,
  • ein Tisch mit bequemen Stühlen,
  • ein barrrierefreies Bad mit Dusche und WC,
  • Telefon- und TV-Anschluss,
  • kostenloses WLAN und
  • eine 24-Stunden-Notrufanlage.

Leistungen und Serviceangebote

Preisrechner

Mit dem Preisrechner möchten wir Ihnen einen generellen Überblick über die anfallenden Pflegeheimkosten pro Haus geben. Diese setzen sich aus verschiedenen Bestandteilen auf Grundlage der entstehenden Aufwendungen in den Einrichtungen zusammen und müssen zur Refinanzierung mit den Kostenträgern (Pflegekassen, Senatsverwaltung) immer wieder neu verhandelt werden.

Bitte beachten Sie, dass es je nach Verhandlungsstand zu preislichen Abweichungen kommen kann. Über die aktuell gültigen Preise informiert Sie der Sozialdienst des jeweiligen Hauses gern und berät zu Betreuung, Pflege und Finanzierung.

Gewünschte Pflegeleistung

Gewünschte Zimmerart

Ihr Ergebnis

Die von Ihnen gewählte Anzahl der Pflegetage überschreitet den Zuschuss der Pflegekasse. Bitte kontaktieren Sie uns für eine individuelle Lösung.

Pflegeplatz anfragen

Nach § 42 SGB XI Kurzzeitpflege ist der Anspruch auf Kurzzeitpflege auf acht Wochen pro Kalenderjahr beschränkt. Die Pflegekasse übernimmt die pflegebedingten Aufwendungen einschließlich der Aufwendungen für Betreuung sowie die Aufwendungen für Leistungen der medizinischen Behandlungspflege bis zu dem Gesamtbetrag von 1.774 € im Kalenderjahr. Der Leistungsbetrag nach Satz 2 kann um bis zu 1.612 € aus noch nicht in Anspruch genommenen Mitteln der Verhinderungspflege nach § 39 Absatz 1 Satz 3 auf insgesamt bis zu 3.386 € im Kalenderjahr erhöht werden.

Außerdem besteht eine Inanspruchnahme von Kurzzeitpflege nach § 39c SGB V bei fehlender Pflegebedürftigkeit, beispielsweise nach einem Krankenhausaufenthalt oder einer ambulanten Operation. Wir beraten Sie gern.

Bitte beachten Sie, dass der Betrag der Pflegekasse für Kurzzeitpflege auf Grund unserer Entgelte im Durchschnitt nach acht bis neun Tagen und bei zusätzlichem Übertrag der Verhinderungspflege nach 17 bis 18 Tagen ausgeschöpft ist.

Kontakt & Anfahrt

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr über unsere Leistungen erfahren? Gern können Sie hier Kontakt zu unseren Mitarbeitenden vor Ort aufnehmen.
Wir bemühen uns um eine zeitnahe Beantwortung Ihrer Anfrage. Für Bewerbungen besuchen Sie bitte das Vivantes Karriereportal.

Hauptstadtpflege Wenckebach Kurzzeitpflege

030 130 19 9028

am Standort Vivantes Wenckebach Klinikum | Haus 9, Station 2 a/b | Wenckebachstraße 23
12099 Berlin

Kontaktformular